Recruiting Daten

Optimieren Sie Ihr Recruiting mit validen Zahlen zu Ihrer Zielgruppe.

Die fundierte Recruiting Daten Studie liefert Ihnen alle Informationen, die Sie brauchen um…

  • …die passenden Fachkräfte zu finden und zu halten
  • …zukünftige Auszubildende  zu erreichen
  • …Hochschul- und Universitätsabsolventen in Ihr Unternehmen zu holen
  • …funktionierende Recruiting-Strategien zu entwickeln und umzusetzen.

Was erwartet Ihr/Ihre Wunschkandidat:in von seinem/ihrer Arbeitgeber:in?

Wie hoch ist die Konkurrenz um Ihren/Ihre Wunschkandidat:in?

Ich arbeite mit dem renommierten und unabhängigem Beratungs- und Marktforschungsunternehmen Trendence zusammen. Trendence erhebt die Daten für die Recruiting Studien mit modernen wissenschaftlichen Methoden und arbeitet diese datenschutzkonform für Sie auf.

Die Studien:
Die Standardstudie


Grundinformationen über die Zielgruppen, wie

  • Demografische Daten, aufgegliedert nach Berufsgruppen sowie Insights über Berufsabschlüsse, Jobzufriedenheit und Anstellungsarten

 Aussagen über Touchpoints der Zielgruppen, z.B.

  • In welchen Medien suchen und erwarten die Zielgruppen Arbeitgeberinformationen
  • Welche konkreten Jobboards und Karriereevents werden bevorzugt

Dezidierte Informationen zur Arbeitgeber:innen-Wahl

  • Aussagen über Jobzufriedenheit und Wechselmotivation
  • Informationen über Jobangebote und die Jobnachfrage in den Zielgruppen

Sie erhalten neben demografischen Daten z.B. folgende Informationen:

  • Wie sieht der Markt in Deutschland aktuell aus?
  • Welche Gehaltsvorstellungen haben die Zielgruppen?
  • Was erwartet Ihr/Ihre Wunschmitarbeiter:in von seinem/ihrer Arbeitgeber:in?
  • Welche Erwartungen haben die Zielgruppen an Führungskräfte?
  • Wie informiert er/sie sich über freie Stellen?
  • Welche Berufsabschlüsse sind am Markt vorhanden?
  • Wie hoch ist die Konkurrenz um Ihren/Ihre Wunschmitarbeiter:in?
  • Wie hoch ist die momentane Jobzufriedenheit?
  • Welche Anstellungsarten werden praktiziert?
  • In welchen Medien suchen die Zielgruppen?
  • Welche Form der Medienpräsenz erwarten die Zielgruppen?
  • Wie hoch ist die Motivation, den Arbeitgeber zu wechseln?
  • Wie mobil sind die Zielgruppen?
  • Wie kann die Kommunikation gestaltet werden?

Mit der Recruiting Daten Studie erhalten Sie konkrete Entwicklungs-Hinweise für…

Individuelle Studien bieten mehr:

Falls Sie mehr Einfluss auf die erhobenen Daten wünschen, gibt es auch die Möglichkeit eine Individuelle Recruiting Studie auf Ihre Bedarfslage anzupassen.

Gesundheit, Pflege, Soziales

Mitarbeiter:innen gewinnen und halten ist eine der großen Aufgaben für soziale Organisationen.

Je zielorientierter Ihre Recruiting-Strategie ist, desto erfolgreicher sind Sie in der Mitarbeiter:innen-Akquise.

Die Recruiting Daten Studie gibt Ihnen alle Informationen, Daten und Zahlen, die Sie für ein effizientes Recruiting benötigen.

Die Recruiting Daten Studie für Gesundheit, Pflege und Soziales liefert Ihnen fundierte und valide Daten, die maximal 12 Monate alt sind.

Download Broschüre Studie Gesundheit, Pflege, Soziales

Studie Gesundheit, Pflege und Soziales Sonderedition

Aufgrund der momentan besonders hohen Anforderungen an soziale Organisationen und deren Mitarbeiter:innen biete ich Ihnen diese Sonderedition zu einem Spezialpreis an.
Sonderpreis

Nicht akademische Fachkräfte

Die Recruiting Daten für nicht akademische Fachkräfte helfen Ihnen dabei, Fragestellungen der strategischen und operativen Rekrutierung zu beantworten.

Das Basis Datenpaket gibt Ihnen zunächst einen allgemeinen Überblick über die Marktlage. Anschließend werden die Befragten beschrieben, bevor es in das Kommunikationsverhalten und weitere wertvolle Einblicke geht.

Nutzen Sie die Daten entlang Ihres Rekrutierungsprozesses und den damit verbundenen Fragestellungen. Hinweise hierzu werden Sie an den einzelnen Datenpunkten der Abschnitte in der Studie finden.

Akademische Berufserfahrene - Young Professionals

Die Recruiting Daten für akademische Berufserfahrene helfen Ihnen dabei, Fragestellungen der strategischen und operativen Rekrutierung zu beantworten.

Das Basis Datenpaket gibt Ihnen zunächst einen allgemeinen Überblick über die Erhebung. Anschließend werden die Befragten beschrieben, bevor es in das Kommunikationsverhalten und weitere wertvolle Einblicke geht.

Die analysierten Young Professionals stammen aus folgenden Bereichen:

  • Informatik
  • Wirtschaftswissenschaften
  • Ingenieurswissenschaften
  • Naturwissenschaften

Nutzen Sie die Daten entlang Ihres Rekrutierungsprozesses und den damit verbundenen Fragestellungen. Hinweise hierzu werden Sie an den einzelnen Datenpunkten der Abschnitte in der Studie finden.

Studierende

Die Recruiting Daten für Studierende helfen Ihnen dabei, Fragestellungen der strategischen und operativen Rekrutierung zu beantworten.

Wir bieten Studien zu folgenden Schwerpunkten an:

  • Informatik
  • Wirtschaftswissenschaften
  • Ingenieurswissenschaften
  • Naturwissenschaften

Das Basis Datenpaket gibt Ihnen zunächst einen allgemeinen Überblick über die aktuellen Trends. Anschließend werden die Befragten beschrieben, bevor es in das Kommunikationsverhalten und weitere wertvolle Einblicke geht.

Nutzen Sie die Daten entlang Ihres Rekrutierungsprozesses und den damit verbundenen Fragestellungen. Hinweise hierzu werden Sie an den einzelnen Datenpunkten der Abschnitte der Studie finden.

Schüler:innen - Ausbildung

Die Recruiting Daten für Schüler:innen helfen Ihnen dabei, Fragestellungen der strategischen und operativen Rekrutierung zu beantworten.

Das Basis Datenpaket gibt Ihnen zunächst einen allgemeinen Überblick über die aktuellen Trends. Anschließend werden die Befragten beschrieben, bevor es in das Kommunikationsverhalten und weitere wertvolle Einblicke geht.

Nutzen Sie die Daten entlang Ihres Rekrutierungsprozesses und den damit verbundenen Fragestellungen. Hinweise hierzu werden Sie an den einzelnen Datenpunkten der Abschnitte finden.

Workshop

Damit Sie noch besser mit den Recruiting Daten arbeiten können, bieten wir Ihnen zwei Recruiting Daten Workshops an. In einem Vorabgespräch klären wir mit Ihnen ab, welche Variante für Sie die Richtige ist. Die Workshops dauern jeweils 2 Stunden und können online aber auch bei Ihnen vor Ort durchgeführt werden.

Variante 1

In diesem Workshop erarbeiten ausführlich mit Ihnen zusammen die gesamten Inhalte und die Verwendungsmöglichkeit der Reports.

Dazu verwenden wir ein konkretes Beispiel aus ihren aktuellen Recruiting Werkzeugen (z.B. Ihre Stellenanzeige) welches wir uns vorab aussuchen und anschauen.

Sie erhalten dadurch einen guten und praxisnahen Überblick über die Einsatzmöglichkeit der Recruiting Daten.

Variante 2

In diesem Workshop wollen wir konkrete Fragestellungen mit Ihnen bearbeiten, die sich bereits in Ihrem Recruiting Alltag aufgetan haben.

Wir wollen mit Hilfe der Recruiting Daten diese Situationen bearbeiten und gemeinsam erste Lösungsansätze erstellen.

Mit den Ergebnissen des Workshops sollten Sie dann in der Lage sein, Ihre Recruiting Optimierung weiter voran zu trieben.

Vorab klären wir mir ihnen in einem Gespräch die Fragenstellungen für den Workshop ab.

Ihre Investition: 649,00 EUR (zzgl. MwSt.)

Sascha Weißenrieder

Beratung | Training | Coaching

Schloß 7
88361 Altshausen

Fon +49 – 7584-73 49 97 0

kontakt(@)sascha-weissenrieder.de