Das Inselmodell

Das Inselmodell nach Vera F. Birkenbihl Das Inselmodell ist eine Metapher für die unterschiedlichen Erfahrungswelten der Menschen. Diese unterschiedlichen Erfahrungswelten bilden die Basis für ein e funktionierende oder eben auch nicht funktionierende zwischenmenschliche Kommunikation. Jeder Mensch lebt auf seiner individuellen Insel, die aus dem persönlichen Erfahrungsschatz und den unterschiedlichen Bewertungen des bisherigen Lebens besteht. Diese…

Special Concepts

Besondere Trainings für besondere Teams Heute: CHARITY TRAINING Das Charity Training verzahnt die Themenfelder Teamarbeit, Projektmanagement und Persönlichkeitsentwicklung überaus effizient miteinander. Ein Team arbeitet an einem Realprojekt in einer Sozialen Einrichtung und schafft so einen bleibenden Mehrwert. So entstehen Spielgeräte in Kindergärten, Sinnespfade in Kinderheimen oder Gartenanlagen in Behinderteneinrichtungen. REALPROJEKT Die Teams arbeiten an einem…

Das Quick-Motivation-Tool für Führungskräfte

Prämien und Gehälter sorgen in der Regel nicht für eine langfristige Motivation. Das ist nun wirklich nichts Neues. Das Schaffen von Anreizen darüber hinaus ist für viele Unternehmen ein Thema. Mit großem Aufwand werden Entgeltstrukturen entworfen oder Belohnungssysteme implementiert. Manche Organisationen haben herausgefunden, dass anstelle der extrinsischen Motivation die intrinsische viel wirkungsvoller zu sein scheint…

Potentiale erkennen und nutzen

Zur Auftaktveranstaltung der Akademie V zeigten Thomas Rapp von Talentswon und Sascha Weißenrieder von Esperanza sehr praxisnah auf, wie Potentialanalyseinstrumente wirkungsvoll im Unternehmen einsetzbar sind. Nur wenn ich die Potentiale meiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kenne, kann ich sie auch zielorientiert einsetzen. Die Teilnehmenden Personalverantwortlichen erhielten einen konkreten Einblick darin, wie vom Recruiting-Prozess bis zu Veränderungsprojekten…

TOP 5 für wirkungsvolles Führen

TIPP 4 Lassen Sie Ihre Mitarbeiter mitmachen! Gehen Sie über die reine Information hinaus und lassen Sie Ihre Mitarbeiter an der Entwicklung ihrer Organisation, ihrer Abteilung, ihres Aufgabengebietes partizipieren. Das Engagement und die Motivation zu Umsetzung sind bedeutend höher, wenn die Mitarbeiter an der Entstehung beteiligt sind. Schließlich haben Sie ja Experten eingestellt, warum also…

Top 5 für wirkungsvolles Führen

Tipp 2 Lassen Sie Emotionalität zu! Befindlichkeiten und Gefühle beeinflussen uns und unser Leben permanent. Wirkungsvolle Führungskräfte sind sich dessen bewusst und nutzen diese Tatsache dazu, mit Ihren Mitarbeitern auch auf der Beziehungsebene zu kommunizieren und dadurch intensiver wahrzunehmen. Durch echtes Lob und ernst gemeinte Anerkennung entfachen Sie den Teil der Mitarbeiterperformance, der über die…